Charakterübersicht
Zurück zur Hauptübersicht

Die Parteien


.. die fluchschreiber
Ohne sie wäre das Chaos niemals ausgebrochen. Sie gaben das Wichtigste nämlich den Fluch. Sie alle sind nicht mächtig genug um sich jenen bösen anzuschließen die sie befehligten und doch sind sie rachsüchtig genug um eben jenen zu helfen. Natürlich nicht ohne sich eigene Vorteile daraus zu verschaffen! Ob im Fluch verwebt oder als Bedingung sei dahin gestellt.
.. die fluchsprecher
Sie sind das abgrundtief Böse! So voller Rachedurst daran zu Grunde gehen, sollten sie nicht etwas unternehmen. Genau daraufhin folgte der Fluch! Sie reißen sich das Happy End der anderen an sich. Sorgen für ein schönes Leben und nutzen ihre Macht um ihre Rache auszuleben! Hinfort mit den Leben in ihren Geschichten!
.. die prophezeiten
Unerwünscht, verhasst, gejagt und zu doch die Erlösung. Ein Effekt der von einen der Fluchschreiber zugemischt wurde. Warum? Vielleicht um das Gleichgewicht zu erhalten, um sich selbst einen Spaß zu gönnen oder gar unbedacht? Aus welchem Grund auch immer sie erschaffen wurden. Sie bedeuten den Untergang der Bösen, sollten sie sich vollständig gegen sie wenden.
.. die widersacher
Erst nachdem sie erfahren haben was geschehen ist, verschwören sie sich gegen die Bösen und mächtigen zusammen. Sei es Mensch, ein verfluchter oder ein anderes durch den Fluch hervorgerufenes Wesen. Sie alle widersetzen sich der Macht und den Fluch. Wollen sie unterstützen die Prophezeiten, streben nach Erlösung und wissen dennoch nicht was sie herauf beschwören.